Luna – unser Döggelchen

Luna

Deutsche Dogge

Porzellantiger

geb. 10/2007

  IMG_0033

Genau wie unsere Maine Coons ist auch Luna ein sanfter Riese, wobei Luna für eine Deutsche Dogge etwas zu klein ist. Wir erhoffen uns aber aufgrund ihres “Fliegengewichtes” ein umso gesünderes und längeres Leben für Sie. Als Luna als Welpe zu uns kam waren schon 4 Katzen bei uns. Luna ist also mit Katzen groß geworden und es war für Sie und auch für unsere Katzen kein Problem. Unsere Katzen haben sich sehr schnell an den tollpatschigen “Zwerg” gewöhnt und einige unserer Katzen haben auch ein sehr inniges Verhältnis zu Luna. Luna’s Farbschlag nennt man Porzellantiger. Die Porzellantiger gelten unter den Doggen als Fehlfarbe. Sie leiden aufgrund des Merle Gendefektes oft an Taubheit. Luna ist genau wie unser Romeo taub. Aber auch taube Tiere haben ein Recht zu leben! Sie verdienen es nicht, dass man sie tötet nur weil sie eine Behinderung haben, als Fehlfarbe gelten und man mit ihnen keinen Geld verdienen kann! Wenn ein Mensch taub ist, wird dieser ja auch nicht einfach getötet. Es gibt immer tierliebe Menschen die auch solchen Tieren eine Chance und ein gutes Zuhause mit viel Liebe geben. Wir haben es keine Sekunde bereut Luna bei uns aufgenommen zu haben. Sie ist das Beste was uns passieren konnte! Auch sie kennt es von Geburt an nicht anders und hat keine Probleme damit. Aufgrund der Taubheit ist Luna’s Geruchssinn sehr stark ausgeprägt. Luna wurde auf Handzeichen trainiert. An dieser Stelle ein herzliches Danke an Vanessa R. die uns mit dem Training geholfen hat!!!

Taubheit ist meist ein größeres Problem für den Besitzer eines tauben Hundes als für den betroffenen Hund selbst.

William E. Campbell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.